Der beauftragte albanische Europa- und Außenminister, Gent Cakaj, hält sich zu einem Besuch in Deutschland auf

Der beauftragte albanische Europa- und Außenminister, Gent Cakaj, hält sich zu einem Besuch in Berlin  auf, wo er mit dem Vorsitzenden des Ausschusses für  die Angelegenheiten der Europäischen Union des  deutschen Bundestages, Gunther Krichbaum zusammentraf. Wie  der albanische Minister erklärte, habe „ich Herrn Krichbaum ausführlich über die Fortschritte von Albanien bei der Erfüllung der erforderlichen Empfehlungen vor der ersten Regierungskonferenz zwischen Albanien und der EU informiert habe. Albanien hat  die Wahlreform durchgeführt, den  Kampf gegen die Kriminalität und  die Korruption verstärkt, die selbständigen Justizorgane, wie die spezielle Staatsanwaltschaft für die Bekämpfung der Korruption und Kriminalität und die nationale Ermittlungsbehörde errichtet“. Die beiden Gesprächspartner haben hervorgehoben, dass die EU-Erweiterung auf dem  Westbalkan wichtig ist.

Der albanische Minister Cakaj hat mit dem  Herrn Krichbaum auch über die Visa-Liberalisierung  für Kosovo und den Dialog zwischen dem Kosovo und Serbien gesprochen, wie der albanische Minister Cakaj erklärte.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter