Author Archives: deutsch

Das albanische Schiff Lissus rettet 33 Flüchtlingen im Ägäischen Meer

Das Schiff der albanischen Seestreitkräfte, LISSUS, das  an zwei Operationen für die Rettung der Flüchtlinge im Ägäischen Meer teilnimmt, hat ein Gummiboot mit 33  Personen am Bord entdeckt und gerettet, weil das Gummiboot beim Versinken war.  Bei einer anderen Operation haben die albanischen Marinesoldaten 40 Flüchtlinge bis zu einem Rettungsschiff begleitet, darunter  auch  6 Frauen und 8 Kinder.

Read More »

Neue Investitionen der albanischen Regierung in der Chromanreicherungsindustrie

Die albanische Regierung hat in den letzten 5 Jahren beträchtliche Investitionen getätigt, um  die Ferrochromindustrie zu sanieren bzw. weiter zu entwickeln. Nach einer Information des Ministerrates hat die albanische Regierung 28 Mio. Euro für 15 Chromanreicherungsfabriken investiert. Mehr als 700 Personen sind bei diesen Fabriken beschäftigt. Im Jahr 2018 wurden  ca.  60 000 Tonnen Ferrochrom  produziert. Albanien ist eines  der ...

Read More »

Um 93 Prozent der Unternehmen zahlen Steuer in Höhe von 5 Prozent

Um 93 Prozent der albanischen Unternehmen werden nur 5 Prozent besteuert; nur 7 Prozent von ihnen zahlen Steuer in Höhe von 15 Prozent – so erklärte der albanische Ministerpräsident, Edi Rama auf einer Versammlung des  Nationalen Wirtschaftsrates in Tirana. Wir  werden weitere gesetzliche Maßnahmen ergreifen, um das Businessklima zu verbessern – erklärte Herr Rama.

Read More »

Eine tschechische parlamentarische Delegation hat die Museumsstadt Berat besucht

Eine  Delegation des  parlamentarischen Ausschusses für Landwirtschaft aus der Tschechischen Republik hat die Museumsstadt Berat besucht. Die tschechischen Abgeordneten wurden von dem Bürgermeister, Petrit Sinani, der mit ihnen über  Möglichkeiten zum Ausbau der  bilateralen Beziehungen im landwirtschaftlichen  Bereich und im Agrobusiness  gesprochen hat.

Read More »

Der Präsident der deutschen Bundespolizei besucht Tirana

Der Präsident der deutschen Bundespolizei, Dr. Dieter Romann hält sich zu einem Besuch in Albanien auf.  Er wurde von dem  albanischen  Innenminister, Fatmir Xhafaj empfangen, mit  dem er über  die  Zusammenarbeit zwischen der  deutschen Bundespolizei und der albanischen Staatspolizei, den Kampf gegen die Kriminalität und das Management der Grenzen gesprochen hat. Xhafaj und  Romann haben auf einer  gemeinsamen Pressekonferenz  unter ...

Read More »

Konferenz über den Kampf gegen den gewalttätigen Extremismus

Der Kampf  gegen den gewalttätigen Extremismus ist entscheidend für die regionale Sicherheit – so erklärte der OSZE-Botschafter in Tirana, Bernd Borschardt auf einer  Konferenzmit Vertretern der Zivilgesellschaft  in der Hauptstadt. Der gewalttätige Extremismus ist in Europa und  in anderen Teilen der Welt eine wesentliche Herausforderung, nicht nur für  die Verteidigung der demokratischen Werte wie Toleranz, gegenseitige Achtung, sondern auch im ...

Read More »

Die stellvertretende Ministerpräsidentin, Senida Mesi: Unsere Herausforderung ist die Beschäftigung der Jugendlichen

Die  stellvertretende albanische Ministerpräsidentin, Senida Mesi erklärte auf einer Konferenz am  internationalen Tag für die Beseitigung der Armut  in Tirana, dass  die  Durchführung der Reformen, die die Arbeitsbeschäftigung fördern, der  Schlüssel des Erfolges  und des Kampfes  gegen die Armut  ist. Die albanische Regierung ist engagiert,  die Unternehmen zu unterstützen, das  notwendige Entwicklungsklima zu schaffen, was automatisch auch neue Arbeitsplätze schafft. ...

Read More »

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, besucht ein Unternehmen mit sozialem Charakter

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, besuchte am internationalen Kampf gegen die Armut ein  Unternehmen mit sozialem Charakter, in dem ca. 100 Frauen und Mädchen arbeiten  und erklärte unter anderem, dass das Problem der Armut nicht mit einem Mehl-Sack gelöst werden kann. Die Menschen brauchen ein ruhiges und sicheres Laben und sie sollen zugleich zur Wirtschaftsentwicklung ihrer Familien und der Gesellschaft ...

Read More »

Das Grabmal des albanischen Nationalhelden, Gjergj Kastrioti Skanderbeg in Lezha wird restauriert

Im Rahmen der Veranstaltungen zum gesamtalbanischen Skanderbeg-Jahr wird auch sein Grabmal in der Stadt Lezha restauriert. Auch die Mauer der alten Stadt Lissus wird restauriert. All dies wird dazu beitragen, das touristische Potential der Region Lezha zu vergrößern. Skanderbeg, der albanische Nationalheld versammelte am 2. März 1444 die albanischen Fürsten im Kampf gegen die osmanischen Heere. Nach einem Malariafieber ist er  ...

Read More »

Neue Prioritäten des albanischen Ministeriums für Schulbildung und Sport

Am internationalen Kampf gegen die Armut hat die albanische Ministerin für Schulbildung und Sport, Lindita Nikolla unter anderem erklärt, dass wir uns dessen bewusst sind, dass die Vertiefung der  Bildungsreform eine Notwendigkeit ist, um  eine Schulbildung für alle zu schaffen, was  auch die Armut reduzieren konnte. Eine weitere Priorität unserer Arbeit ist auch die Gehaltserhöhung für die Lehrerinnen und  Lehrer ...

Read More »