Author Archives: RTI deutsch

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, besucht die nordwestalbanische Stadt Lezha

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, besuchte die nordwestalbanische Stadt Lezha, wo er mit Einwohnern dieser Stadt zusammentraf. Wir haben Reformen durchgeführt, die  in 20 Jahren  nicht gemacht worden waren. Unsere Regierung hat die Steuer für  97  Prozent der Albaner gesunken, doch man darf die Strom- und Trinkwasserrechnungen mit den Steuern nicht verwechseln. Es ist wichtig zu verstehen, dass die durchgeführten ...

Read More »

Albaniens Weg zur europäischen Integration

Die letzten Tage und Wochen  haben sich  durch intensive und  wichtige diplomatische  Treffen und Gespräche ausgezeichnet, mit  dem Ziel,  die EU-Mitgliedsstaaten von der Notwendigkeit der Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU zu überzeugen. Mai und Juni sind entscheidend für wichtige Beschlüsse bezüglich der EU-Integration unseres Landes. Am 17. Mai findet in Sofia der Gipfel der Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten statt. Ende ...

Read More »

Kostandin Kristoforidhi, ein Pfleger und Forscher der albanischen Sprache.

Kostandin Kristoforidhi wurde in der mittelalbanischen Stadt Elbasan im Jahr 1827 geboren. Die ersten Unterrichtsstuden nahm er in seiner Heimat, dann besuchte er das Gymnasium “Zo Simea“ in Iannina. Hier hat Kristoforidhi den österreichischen Albanologe, Johan Georg von Hahn kennen gelernt, dem er dabei geholfen hat, die albanische Sprache zu erlernen und ein deutsch-albanisches Wörterbuch zu verfassen. Später studierte er ...

Read More »

In der EU gibt es eine Gruppe, die für die EU-Erweiterung ist, Polen auch unterstützt Albanien mächtigt.

Innerhalb der EU gibt es eine Gruppe, die Gruppe der Ländern, die die EU-Erweiterung unterstützen, und diese Gruppe ist innerhalb der EU tätig. Es ist gut für Albanien, mit dieser Gruppe zusammenzuarbeiten, um die EU-Erweiterung für den westlichen Balkan offen zu halten,” so äußerte sich der polnische Außenminister Jacek Czaputowicz heute in Tirana auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Minister ...

Read More »

Wir werden alles Schöne von Shkodra und Albanien promovieren

“Wir werden alles Schöne von Shkodra und Albanien promovieren”-so erklärte heute die EU-Botschafterin in Tirana, Romana Vlahutin, die die Europa-Woche von Shkodra begann. „Shkodra ist Teil der Projekten, die von der Europäischen Union finanziert werden “, sagte Frau Vlahutin. Gestern Abend wurde die Botschafterin Vlahutin Teil der Aktivitäten, die am ‘Blummenstag’ organisiert wurden. Sie sagte, dass das albanische Volk Europa ...

Read More »

Die Rechenschaftspflichtstour hat seinen Aufenthalt in Velipoja gemacht, die Regierung dient den Bürgern

Minister für Europa und auswärtige Angelegenheiten Bushati und Minister für Tourismus und Umwelt Blendi Klosi sowie Abgeordenete dieser Zone führten gestern in Velipoja ein Gespräch mit Einwohnern über ihre Probleme. Der Minister Bushati konzentrierte sich auf Investitionen in die Velipoja-Straßenstrecke, die erwartet wird, einen unmittelbaren Einfluss auf die Entwicklung des Tourismus zu haben. Herr Bushati unterstrichtete inzwischen dass die EU-Empfehlung ...

Read More »

Der neue Boulevard, Rama: Strategisches Projekt für Tirana

Der Ministerpräisdent Edi Rama nahm gestern an der Eröffnungszeremonie des zweiten Segments des neuen Boulevards teil und dies als strategisches Projekt bezeichnete. Er schätzte die Arbeit, die getan worden ist und ins besondre die Anwesenheit des Abu Dhabi Funds und sagte dass ihre Finanzierung war entscheidend für die Realisierung dieses Projekts. Der  Regierungschef Rama äusserte sich die Dankbarkeit für den ...

Read More »

Albanien-Kosovo, mit einem gemeinsamen Kulturzentrum in Australien

Der Staatsminister für Diaspora, Pandeli Majko traf sich am Samstag mit Vertretern der albanischen Diaspora in Melbourne, wo die größte Zahl der Albaner in Australien sind. Beim Gespräch mit Ihnen sprach der Minister Majko wurde über die Reformen gesprochen, die die albanische Regierung hinsichtlich der Behandlung von Albanern im Ausland durchführt hat. Majko informierte die Teilnehmer über den Inhalt des ...

Read More »

Konzert in Durrës “Fest zum Skanderbeg-Jahr”

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum  gesamtalbanischen Skanderbeg-Jahr hat in der Hafenstadt Durres ein Konzert stattgefunden, organisiert von dem Rathaus Durres, dem Kulturverein „SMAT“ und dem Kulturministerium. An diesem „Fest zum Skanderbeg-Jahr“ hat auch eine Gruppe der Arbereschen aus Italien gekommen, die einige  alte Arbereschen-Lieder  gesungen haben.

Read More »

Die Ausstellung „Skanderbeg in den Augen der Kinder“

Im Nationalhistorischen Museum in Tirana wurde eine Ausstellung „Skanderbeg in den Augen der Kinder“ eröffnet. Die jungen Maler haben  einige Werke ausgestellt,  in denen  sie  den albanischen Nationalhelden, Gjergj Kastrioti Skanderbeg gemalt haben, wie sie ihn vorgestellt haben. Der Direktor des nationalhistorischen Museums in Tirana, Dorian Koçi, gratulierte den  jungen Künstlern für diese  Ausstellung, die unter anderem von Schülern der Schulen der Hauptstadt  besucht wird.

Read More »