Kultur

Albanische Archäologen haben ein Hügelgrab in Himara freigelegt

In der südwestalbanischen Region Himara wurde ein Hügelgrab  aus der späten  Bronzezeit, aus dem 12 bis  zum 15.  Jahrhundert vor Christus freigelegt. Wie der Präsident der Union der  albanischen Journalisten, Aleksander  Çipa haben dieses  Hügelgrab die Archäologen aus Vlora freigelegt. Das ist eine so wichtige  Entdeckung im südalbanischen  Küstengebiet – schreibt Herr Çipa.

Read More »

Der große albanische Volkstänzer, Besim Zekthi, ist im Alter von 84 Jahren gestorben

Der große Meister der albanischen Volkstänze, Besim Zekthi, ist heute im Alter von 84 Jahren gestorben – so heißt es in einer Meldung des  Opern- und Balletttheaters in Tirana. Besim Zekthi wurde  am 5. Februar 1936 in Tirana geboren, ein großer  Tänzer der  albanischen Volkstänze, ein unersetzlicher Solist im Staatsensemble für Volkslieder und Volkstänze, der  die albanische  Folklore nicht nur ...

Read More »

Der Generaldirektor von RTSH, Thoma Gëllçi, stellt den Jahresbericht vor dem parlamentarischen Ausschuss der Medien vor

Der Generaldirektor des öffentlich-rechtlichen  Hörfunk- und TV-Senders, RTSH, Thoma Gëllçi, hat den Jahresbericht über die Tätigkeit von RTSH vor dem  parlamentarischen Ausschuss der Medien  vorgestellt. Die Selbständigkeit, der Professionalismus neue  Hörfunk- und TV-Kanäle und  die Deckung mit  qualitativem Signal auf dem ganzen Territorium des Landes sind einige der Errungenschaften, die RTSH im Jahr 2019 für das albanische Publikum anbieten konnte ...

Read More »

Die USA geben 800 000 US-Dollar für die Restauration einiger Kulturdenkmäler in Albanien

Die USA haben eine Hilfe von 800 000 US-Dollar für die Restauration einiger Kulturdenkmäler in Albanien, die von dem  verheerenden Erdbeben am 26. November 2019  beschädigt worden sind. Diese Nachricht machte die US-Botschafterin in Tirana, Yuri Kim, bekannt, die unter anderem erklärte: „Dieses Projekt für den Schutz der  Kultur zeigt den Wert, den die USA der  reichen Kulturerbschaft von Albanien ...

Read More »

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, ehrt den bekannten albanischen Musikologen, Ramadan Sokoli mit dem Orden “Ehre der Nation” posthum

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, hat heute dem bekannten albanischen Ethnomusikologe, Komponist und  Dozent der  Universität Tirana, Ramadan Sokoli mit dem  hohen Orden  „Ehre der Nation“ posthum  geehrt. Sein  Werk über  die albanische Musik ist Bestandteil der   europäischen kulturellen Identität der Albaner. Ramadan Sokoli hat  einen außergewöhnlichen Beitrag dafür geleistet – erklärte der albanische Staatspräsident Ilir Meta in seiner Rede ...

Read More »

Die Touristen können die Museen und die archäologischen Stätten sonntags kostenlos besuchen

Die  Museen und die archäologischen Parks in Albanien werden von den Touristen sonntags kostenlos  besucht. Die albanische Kulturministerin, Elva Margariti lädt albanische und ausländische Touristen  dazu ein, die archäologischen Parks und  Museen   sonntags ohne Eintrittskarten zu besuchen. Unter den Bedingungen der Corona-Pandemie hat das  Kulturministerium einige Erleichterungsmaßnahmen ergriffen, die darauf abzielen, den Tourismus zu fördern und das Interesse für  touristische ...

Read More »

Festival der Musik-Klips albanischer Künstler in Ulqin

Das Finale des  gesamtalbanischen, nationalen Festivals  über albanische  Videoklips findet am Samstagabend  in  der montenegrinischen Stadt Ulqin statt. Das  ist die 17. Edition dieses Festivals und sie findet zum dritten Mal in  der Stadt Ulqin statt. „Die Nächte des albanischen Klips“ ist eine  Co-Produktion von „Deliart Assoziation“  und dem öffentlich-rechtlichen albanischen Hörfunk- und TV-Sender, RTSH. Daran nehmen ca. 1225 Persönlichkeiten ...

Read More »

Die Meinung der Venecia-Kommission über das Anti-Verleumdung-Gesetz und die Reaktion des albanischen Ministerpräsidenten, Edi Rama

Die  Kommission von Venecia, die Albanien bei der  Klärung einiger  Gesetze geholfen hat, hat heute auch ihre Meinung über das  gesetzliche Paket gegen  Verleumdungen bekannt gemacht, in der es unter anderem heißt, dass dieses Gesetz mehr Schäden als  Gutes bringt. Der albanische Regierungschef, Edi Rama, hat sofort reagiert und  in Twitter geschrieben: „Ohne Zeit zu verlieren, wird die Regierung die  ...

Read More »

Die albanische Regierung hat beschlossen, die Lehrbücher für mehr als 230 000 Schülerinnen und Schüler kostenlos zu verteilen

Auf Vorschlag des Ministeriums für Unterricht, Jugend und Sport hat die albanische Regierung heute beschlossen, die Lehrbücher für alle Schülerinnen und Schüler, die aus sozial-ökonomisch schwachen Bevölkerungsgruppen kommen, kostenlos zu geben. Kostenlose  Lehrbücher bekommen auch alle Schülerinnen und Schüler bis zur  7. Klasse – so erklärte die  albanische Ministerin, Besa Shahini. Aus dieser  neuen Maßnahme der Regierung profitieren über 230 ...

Read More »

Der weltbekannte albanische Schriftsteller, Ismail Kadare über den Tod von Moikom Zeqo

Der weltbekannte albanische Schriftsteller, Ismail Kadare hat über den Tod des bekannten Akademikers, Moikom Zeqo reagiert. Für Moikom Zeqo habe ich eine sehr gute Meinung. Ich habe ihn  kennengelernt, als er noch ein junger Mann war. Moikom hat über  meine Romane „Die Burg“ und  „Chronik in Stein“  zwei Essays geschrieben. Er war sehr kostbar für unsere Literatur – schreibt Kadare ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free