Nachrichten

Die Regierung von Kosovo gratuliert den Bürgerinnen und Bürgern für die Gründung der Armee

Die Regierung der Republik Kosovo gratuliert den Bürgerinnen und Bürgern  im Kosovo direkt nach dem Votum im Parlament für die Gründung der Armee. Aus diesem Anlass drücken wir unsere Dankbarkeit für die Mission  der NATO und  der KFOR, allen Truppeneinheiten der  Verbündeten, der USA, Deutschlands, Großbritanniens, Frankreichs, Italiens und allen Ländern, die zum Frieden im Kosovo beigetragen haben – so ...

Read More »

Der Präsident der Republik Kosovo, Hashim Thaçi, begrüßt die Gründung der Armee

Der Präsident der Republik Kosovo, Hashim Thaçi  erklärte direkt nach der  Verabschiedung des Gesetzes über die Gründung der  Armee Kosovos, dass wir nach zwei erschöpfenden Jahrzehnten einen wichtigen Prozess der Verwaltung der Sicherheitskräfte in eine reguläre Armee abschließen. Die Armee  von Kosovo ist die Ehre, die Sicherheit und das Wohlbefinden der Republik Kosovo. Die Gründung der Armee von Kosovo und ...

Read More »

Das Parlament von Kosovo verabschiedet das Gesetz über die Gründung der Armee

Das  Parlament der Republik Kosovo hat  am Freitag, den 14. Dezember 2018 das Gesetz über die Verwandlung der  Sicherheitskräfte  von Kosovo in eine reguläre Armee mit 106 Stimmen, mit allen Stimmen der anwesenden Abgeordneten, votiert. Die Politiker in Prishtina und in Tirana haben dies als das  wichtigste historische Ereignis nach der Proklamation der Republik Kosovo bezeichnet.

Read More »

Die stellvertretende NATO-Generalsekretärin, Rose Gottemoeller, besucht Albanien

Die stellvertretende  NATO-Generalsekretärin, Frau, Rose Gottemoeller beginnt am 14. Dezember einen Besuch in Albanien. Im Besuchsprogramm  sind Gespräche mit dem albanischen Ministerpräsidenten, Edi Rama, dem Europa- und Außenminister, Ditmir Bushati und der  Verteidigungsministerin, Frau Olta Xhaçka vorgesehen. Albanien ist seit 2009 NATO-Vollmitglied und hat mehrmals seine Bereitschaft zum Ausdruck gebracht, im Rahmen der nordatlantischen Allianz alle  seine Verpflichtungen zum Weltfrieden ...

Read More »

Durch die albanisch-schweitzerische Zusammenarbeit wurden mehr als 1000 Arbeitsplätze für Jugendlichen geschaffen

Die  stellvertretende Ministerpräsidentin, Senida Mesi und der schweizerische Botschafter in Tirana, Adrian Maître, haben sich mit  Akademiker, Business-Leute, Vertreter der  Zivilgesellschaft und der Jugend, mit denen sie über die Herausforderungen der Arbeitsbeschäftigung der albanischen Jugend gesprochen  haben. Das Projekt RisiAlbania hat in Zusammenarbeit mit dem privaten Sektor in der ersten Phase zwischen 2014 und 2017 mehr als 1000 neue Arbeitsplätze ...

Read More »

Diskussion über die nationale Strategie über die Migration

Das Innenministerium hat dieser Tage eine  Reihe von Konsultationen  für die Ausarbeitung der nationalen Strategie der Regierung über die  Migration und den Handlungsplan 2019-2022 durchgeführt. Die stellvertretende Innenministerin, Frau  Rovena Voda, erklärte auf einem Treffen mit   diplomatischen Vertretern der  EU-Mitgliedsländer, dass die neue Strategie über die Migration zur Anwendung des  UN-Paktes  für die Migration beitragen wird. Mit der neuen Strategie ...

Read More »

Die Universität der Künste engagiert sich, die Forderungen der Studenten zu erfüllen

Der  akademische Senat der  Universität der Künste hat über die Situation der Studenten diskutiert, ihre Forderungen unterstützt. Wir werden alle Forderungen unserer Studenten in unserem finanziellen Lösungspaket erfassen und eine maximale Transparenz garantieren – so heißt es in einer Erklärung der Universität der Künste. Wir verpflichten uns,  eine gemeinsame  Arbeitsgruppe mit Hochschullehrern und  Studenten zu bilden, um alle Forderungen Punkt ...

Read More »

Debatte über das Finanz- und Leitungsmodell der öffentlich-rechtlichen Medien

In Tirana findet eine nationale Debatte über die Finanzierung der Regierungsmodelle und  die Regulierung der öffentlich-rechtlichen Medien statt. Der  EU-Botschafter in Tirana, Luigi Soreca, erklärte auf dieser Konferenz, dass die Gewährleistung der  Unabhängigkeit der  öffentlich-rechtlichen Medien für die Meinungsfreiheit und die pluralistische und ausbalancierte Berichterstattung für die Bürgerinnen und Bürger wesentlich ist. Leider mischen sich Politik und Business in die ...

Read More »

Der Staatspräsident, Ilir Meta, schickt den neuen Staatshaushalt 2019 wieder ins Parlament

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta hat den neuen Staatshaushalt für das Jahr 2019 ins Parlament für eine  weitere Erörterung zurückgeschickt. In einer Information aus dem Präsidentenamt heißt es unter anderem, dass der Staatspräsident die politische Situation der letzten Tage im Land aufmerksam verfolgt und den breiten öffentlichen Konsens mit den Forderungen der Studenten hoch bewertet hat, möchte dem Parlament eine ...

Read More »

Die Studenten protestieren seit 10 Tagen

Die Studenten protestieren seit 10 Tagen. Heute haben sie vor dem Parlamentsgebäude protestiert, wo sie erneut die Erfüllung ihrer Forderungen hervorgehoben haben, indem sie weiterhin ablehnen,  ins Gespräch mit der Regierung zu gehen. Der Regierungschef, Edi Rama, hat mehrmals erklärt, dass die  Forderungen der Studenten gerecht sind, doch  die  Studenten sollen mit der Regierung den Dialog beginnen , damit wir ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free