Nachrichten

Die albanische Versammlung eröffnet heute nachmittag die zweite Parlamentssitzung für diese Legislaturperiode.

Heute  nachmittag wird  die zweite  Parlamentssitzung für diese Legislaturperiode eröffnet. Dies ist die erste Parlamentssitzung  nach der von der  Mehrheit Abstimmung des amtierenden Oberstaatsanwalts Arta Marku, einer Prozedur die  sich von der Opposition wiedergesetzt  wurde , die inzwischen die Ablehnung  des Parlamentspräsidenten, Gramoz Ruçi, auf dem Treffen der Konferenz der parlamentarischen Präsidenten vor drei Tagen gefordert hat. Die Opposition  hat ...

Read More »

Der Parlamentspräsident Kosovos Kadri Veseli traff sich mit dem US-Botschaftern in Prishtina Georg Delawie

Der Parlamentspräsident Kosovos  Kadri Veseli  führte  gestern ein  Treffen mit dem US-Botschaftern in Prishtina  Georg Delawie durch. Die  Gesprächspartner  haben über  die letzten  politischen Entwicklungen sowie über   die Agenda des Parlamentes im Jahr 2018 gesprochen. Sie haben die Notwendigkeit der gemeinsammen Haltung über Fragen vom nationallen Interesse  unterstrricht. Herr Veseli versprach dass  der Kosovo  seine  internationallen  Verpflichtungen   bis zum Ende ...

Read More »

Shëngjin :Das Projekt „ Grüne Kronen der Schulen“

Von der 9  jährigen  Schule ” At Zef  Pllumbi„ in Shëngjin ,  begannen  der Minister  für Umweltschutz Blendi Klosi  und  die  Ministerin  für  Bildungswesen Lindita  Nikolla  das Projekt „ Grüne Kronen der Schulen“ und  die ersten Obstbäume pflanzten, mit dem Ziel der Verbesserung der Luftqualität durch Begrünung. Ihnen zufolge werden in dieser Initiative Lehrer und Schüler engagiert, um über 20 ...

Read More »

Olta Xhaçka : Die Modernisierung der albanischen Streitkräften und Stützpunkten-die Hauptpriorität der Regierung

Die  Verteidingungsministerin Olta Xhaçka inspektierte am Wochenende die Stützpunkten der albanischen Streikräften in Shëngjin und Durrës.  Die Modernisierung der albanischen Streitkräften und  Stützpunkten –  betonte  die Ministerin Xhaçka- ist eine der Hauptprioritäten der Regierung.

Read More »

Eine Investition von 13,25 Millionen Euro für die Wasserversorgung in Lezha

Dank einer Investition von 13,25 Millionen Euro  wird  das  Stadthaus in Lezha diese  Stadt mit Trinkwasser rund um die Uhr  versorgen.  Das Projekt, das von der albanischen bzw schweizerichen  Regierung, bzw von  der deutschen Bank für   Entwicklung  und der EU finanziert wird,  sieht unter anderem den Bau des Hauptnetzes der  Wasserleistung bzw der Trinkwasserversogungsanlagen vor. Present an der Einweinungszeremonie dieses ...

Read More »

Albanien in einer Woche

Die gerade abgeschlossene Woche zeichnete sich durch zahlreiche Ereignisse wirtschaftlichen, politischen und diplomatischen Charakters aus. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der albanischen Öffentlichkeit war die zweitägige Regierungsversammlung im  nordwestalbanischen Kreis Lezha, wo die Regierung einige wichtige Beschlüsse über die Entwicklung von Agrotourismus, die Reform im Bereich der Trinkwasserversorgung, die Entwicklung der Straßeninfrastruktur und die Feierlichkeiten zum  gesamtalbanischen  Skanderbeg-Jahr gefasst hat. Der ...

Read More »

Basha appelliert für eine massive Beteiligung am Protest vom 27 Janur

Der demokratische Parteivorsitzende Lulzim Basha hat in Fortsetzung seiner Treffen mit Bürgerinnen und Bürgrrn einen Aufenthalt in Vora gemacht. Er appellierte für eine massive Beteiligung am Protest vom 27 Janur und erklärte dass eine Regierung die von dem Verbrechen gewalt worden ist, die Lösung der Problemmen der Bürgerinnen und Bürgern keine seine Priorität hat.

Read More »

Rama : Die historische Bedeutung der Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU

In seiner Rede  an den Feierlichkeiten zum 26 Grundungstag des Jugendsforums der sozialistsichen Partei unterstrichtete    unterstrichtete der Ministerpräsident Edi Rama  die Bedeutung  des  Prozesses für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU. Im Zusammenhang damit erklärte er unter anderem: „Die Eröffnung der Beritrittsverhandlungen Albaniens mit der EU ist nicht nur der Anfang der Verwirklichung eines jahrhundertelangen Traums und eines Traumes ...

Read More »

Der Regierungschef, Edi Rama, spricht auf dem Grabmal des Nationalhelden, Skanderbeg, in Lezha

Nach der Eröffnung der zweitägigen Regierungsversammlung im nordwestalbanischen Kreis Lezha hat der  Regierungschef, Edi Rama, das Grabmal des albanischen Nationalhelden, Gjergj Kastrioti in der Stadt Lezha besucht, wo er über  eine Reihe von  Veranstaltungen im gesamtalbanischen Skanderbeg-Jahr gesprochen hat. Wir haben heute beschlossen, das Krabmal unseres Nationalhelden zu restaurieren und die  Infrastruktur in der Umgebung modernisieren, um die touristischen Werte ...

Read More »

Die albanische Regierung versammelt sich in dem nordwestalbanischen Kreis Lezha

Die albanische Regierung hat nach ihrer neuen Tradition eine zweitägige Versammlung im nordwestalbanischen Kreis Lezha begonnen, auf der einige wichtige Beschlüsse gefasst worden sind, wie der Regierungschef, Edi Rama auf einer Pressekonferenz mit lokalen und nationalen Medien in der historischen Stadt Lezha erklärte. „Wir haben heute über diesen Kreis gesprochen und den Weg  für die  Verwirklichung einer Anzahl von Projekten ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free