Wirtschaft

Volksrepublik China – einer der vier wichtigsten Handelspartner für Albanien

Die Volksrepublik China bleibt weiterhin einer der  vier wichtigsten Handelspartner  von Albanien – so heißt es  in einem Bericht des albanischen Institutes für Statistiken, INSTAT. Allein in den ersten beiden Monaten 2019 ist das Importvolumen chinesischer Produkte gegenüber dem Vorjahr  um 16,2 Prozent gewachsen – so heißt es im Bericht von INSTAT.

Read More »

Die letzte Autobahnstrecke, 17 km lang von dem Handelszentrum bis zum Tunnel in Iba offen für den Verkehr

Die  neue Autobahn Tirana-Elbasan wurde am Frühlingsfest, am 14. März auch im letzten Segment zwischen dem Handelszentrum TEG und dem Tunnel bei Iba eröffnet. Diese Strecke ist 17 km lang und  funktioniert nun in den beiden  Richtungen. An der Eröffnungszeremonie haben der Regierungschef, Edi Rama und die  Ministerin für Energiewirtschaft und Infrastruktur, Belinda Balluku teilgenommen, die weiter bis nach Elbasan  ...

Read More »

Das Dorf Libofsha im südalbanischen Kreis Fieri wird im Investitionsprojekt “100 Dörfer” erfasst

Das Dorf Libofsha im südalbanischen Kreis Fieri ist eines der Gebiete, die für das Programm „100 Dörfer“ ausgewählt worden sind, wo die albanische Regierung wichtige Investitionen tätigen wird, um den Agrotourismus zu fördern und  diese Dörfer  zur Attraktion der  ländlichen  Wirtschaftsentwicklung  zu machen. Libofsha wurde auch von dem  albanischen Ministerpräsidenten Edi Rama besucht, der sich zu einem zweitägigen Besuch im ...

Read More »

Albanien zeichnet sich durch ein kontinuierliches Wirtschaftswachstum aus

Albanien hat in den letzten Jahren ein kontinuierliches Wirtschaftswachstum realisiert, das zu den höchsten in der Region ist. Dies  bestätigen nicht nur die albanische Nationalbank und  der Internationale Währungsfonds, sondern auch ein Wirtschaftsbericht der  Europäischen Kommission, in dem es unter  anderem heißt, dass das Wirtschaftswachstum im Jahr 2013 nur 1 Prozent betrug; im letzten Jahr war das Wirtschaftswachstum in Albanien ...

Read More »

Die deutsche Bundesregierung gibt 32 Mio. Euro für das Stromverteilungssystem in Albanien

Die Bundesrepublik Deutschland  unterstützt die Stärkung des  Stromverteilungssystems in Albanien und  unterzeichnet dafür ein Abkommen mit einem Wert von 32 Mio. Euro. Das  entsprechende Abkommen wurde  von der albanischen Wirtschafts- und Finanzministerin, Anila Denaj und dem  KfW-Direktor für Albanien, Björn Thies  unterzeichnet. Dieses Projekt wird von der deutschen Bundesregierung durch die KfW finanziert und zielt darauf ab,  das Stromverteilungssystem zu ...

Read More »

Albanien und Kosovo möchten bis zum Mai die Roaming-Tarife abschaffen

Albanien und  Kosovo  arbeiten dafür,  die Roaming-Tarife abzuschaffen – so erklärte der nationale Koordinator für die Anwendung der Projekte der beiden Regierungen, Fatmir Limaj. Wir als Kosovo – so erklärte Herr Limaj, sind bereit, das bilaterale Roaming-Abkommen anzuwenden. Wir warten darauf, dass das albanische Parlament dieses Abkommen ratifizieren wird. Albanien und  Kosovo  arbeiten dafür, auch andere Abkommen  zustande zu  bringen, ...

Read More »

Abkommen der Zusammenarbeit zwischen der albanischen Nationalbank und dem schweizerischen Staatssekretariat für wirtschaftliche Angelegenheiten

Der albanische Notenbankchef, Gent Sejko und  der  schweizerische Staatssekretär für wirtschaftliche Angelegenheiten (SECO) haben heute in Tirana ein Abkommen der  Zusammenarbeit unterzeichnet, das den Weg für die Anwendung der zweiten Phase des  bilateralen Programms der Assistenz und die Entwicklung der Kapazitäten für die albanische Zentralbank für die Zeitspanne zwischen 2018 und 2022 ebnet. Der albanische Notenbankchef, Sejko erklärte nach der ...

Read More »

TAP wird mit dem Preis der Philanthropie für einen sozialen Beitrag ausgezeichnet

Die albanischen Partner haben  die transadriatische Erdgaspipeline mit dem Preis der Philanthropie für  den sozialen Beitrag geehrt. An der Verteilung der Preise für das Jahr 2018 haben Vertreter der albanischen Regierung, des albanischen Parlaments, des in Tirana akkreditierten diplomatischen Corps, albanischer und ausländischer Unternehmen und der Nichtregierungsorganisationen teilgenommen. Der  Vertreter  des TAP-Projektes in Albanien, Malfor Nuri erklärte  bei dieser Veranstaltung, ...

Read More »

Der albanische Export wächst weiterhin

Das Volumen albanischer Exportprodukte steigt. Parallel dazu nimmt auch die Zahl der Länder zu, an die Albanien seine Produkte exportiert. Das albanische Institut der Statistiken, INSTAT, veröffentlicht seinen Bericht über den albanischen Außenhandel für Januar 2019. Das Exportvolumen hat sich  mit der Türkei im Vergleich zum Jahr 2017 um 175,3 Prozent erhöht, mit Österreich um 104,4 Prozent und  mit dem ...

Read More »

Die albanische Wirtschaafts- und Finanzministerin, Anila Denaj empfing eine Delegation des südkoreanischen Unternehmens “Yura”

Die albanische Regierung hat einen Beschluss gefasst, der den Weg für eine der  wichtigsten Investitionen im Bereich von Automotive eröffnet. Die albanische Wirtschaft und Finanzministerin, Anila Denaj empfing den Vertreter des südkoreanischen Unternehmens „Yura Corporation“, Lukas Nam, mit dem sie über  die Stärkung dieser Zusammenarbeit gesprochen hat. Die  ausländischen  Investitionen in unserem Land sind eine Priorität der albanischen Regierung – ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free