Kultur

Die Pyramide wird zu einem technologischen Zentrum für Kinder umfunktioniert

Das Rathaus Tirana und die albanische Regierung haben  geplant, das alte Museum des verstorbenen  kommunistischen Diktators, Enver Hoxha, das  unter dem Namen Pyramide bekannt ist, zu einem technologischen Zentrum für Kinder zu machen. Wir werden nur das Gehäuse bewahren und  die  Räumlichkeiten werden komplett verändert, im Dienst der Kinder und der  Inovation – erklärte der albanische Regierungschef, Edi Rama. Die ...

Read More »

Die Entwicklung der albanischen Schule

Wie wir schon berichtet haben, hat am Montag, den 17. September in Albanien das neue Schuljahr begonnen. 480 000 Schülerinnen und Schüler sind in diesem Schuljahr registriert Die Ministerin für Schulwesen, Jugend, und Sport, Frau Lindita Nikolla begrüßte die Schüler und die Lehrer zum neuen Schuljahr und erklärte, dass wir unsere Schulreform fortsetzen werden, um das Schulsystem zu verbessern und ...

Read More »

40 Maler unserer Region haben eine gemeinsame Ausstellung in Ulqin eröffnet

40 Maler aus unserer Region und genau aus  Albanien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Serbien haben einige Sehenswürdigkeiten in Montenegro besucht und ihre Eindrücke gemalt. Mit ihren Werken haben sie eine Ausstellung in der Stadt Ulqin eröffnet. Dieser Ausflug  balkanischer Maler wurde von dem Institut für Bücher und Promotion  in Tirana und  von der Gemeinde Ulqin unterstützt. Diesmal war auch der ...

Read More »

Festival der Polyphonie im südwestalbanischen Dorf Drashovica

Im  südwestalbanischen Dorf Drashovica im Kreis Vlora fand  das  Festival der 18 Folkloregruppen aus drei Gemeinden Himara, Selenica und Vlora statt, die ihr Repertoire mit bekannten  polyphonischen Volkslieder des Gebietes Laberia vorgestellt haben. 163 Volkskünstler dieser Region wurden mit Beifall aufgenommen. Die albanische Polyphonie ist einmalig und  hat das  Interesse zahlreicher albanischer und ausländischer  Musikforscher erweckt. Dieses Festival fand im ...

Read More »

Ausstellung zum gesamtalbanischen Skanderbeg-Jahr im nationalhistorischen Museum in Tirana

Im gesamtalbanischen Skanderbeg-Jahr finden in Albanien und in der Diaspora bunte Veranstaltungen über das Leben und  die Heldentaten des albanischen Nationalhelden Gjergj Kastrioti Skanderbeg statt, der  im 15. Jahrhundert 25 Jahre lang gegen  die osmanischen  Heere kämpfte und die westliche Zivilisation verteidigte. Der bekannte albanische Maler, Vangjel Gjikondi, hat aus diesem Anlass eine Ausstellung mit 60 Werken im nationalhistorischen Museum ...

Read More »

Altes Foto eines albanischen Jungen aus dem Archiv der Bibliothek des US-Kongresses

Die amerikanische Botschaft in Tirana veröffentlicht ein altes Bild, das  einen Jungen zeigt, der für das  amerikanische Rote Kreuz  als  Übersetzer und  Hilfskraft gearbeitet hat. Dieses Foto stammt aus dem Archiv der Bibliothek des US-Kongresses.  Das Datum des Fotos ist nicht bekannt. Bekannt ist die Tatsache, dass dieser Junge 5 Fremdsprachen  spricht und dem  amerikanischen  Roten Kreuz geholfen hat – ...

Read More »

In Tirana beginnt heute das 13. internationale Filmfestival für Menschenrechte

In Tirana beginnt heute das internationale Filmfestival für die Menschenrechte in seiner 13. Edition. Das ist ein wichtiges kulturelles Ereignis nicht nur für die Hauptstadt Tirana, sondern auch für das ganze Land – erklären die Organisatoren. An diesem Festival sind bekannte  Filmleute und Regisseure aus Griechenland, Deutschland, aus dem Kosovo eingeladen. Die Filme werden nicht nur in der Filmakademie “Marubi” ...

Read More »

Prof. Dr. Aleksander Meksi präsentiert sein neues Buch “Die Moscheen Albaniens, die Architektur zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert”

Prof. Dr. Aleksander Meksi hat sein neues Buch “Die Moscheen Albaniens, die Architektur zwischen dem 15. und 19.Jahrhundert“ präsentiert. Der Autor zielt mit diesem Buch darauf ab, die Bauten des moslemischen Kultes und ihren Platz in der  Architektur  des Mittelalters zu präsentieren. Die alten Moscheen und Koranschulen in Albanien beweisen das Denken und das Schaffen albanischer Architekten in Jahrhunderten. Viele ...

Read More »

Der moderne albanische Künstler, Anri Sala, eröffnet eine Ausstellung in Moskau

Der modern albanische Künstler, Anri Sala wird seine akustische  Installation „The Last Resort“ in Moskau präsentieren. Die Besucher können bei dieser Installation auch die neue  Interpretation des Werkes „Clarinet Concerto“ von Mozart in A-dur hören. Anri Sala ist ein erfolgreicher Künstler der modernen Kunst und hat an zahlreichen  Ausstellungen teilgenommen. Diese Ausstellung in Moskau bleibt von dem 29. September bis ...

Read More »

Neue Ausstellung des albanischen Malers, Ilir Pojaani in Tirana

Der albanische Maler, Ilir Pojani hat  in der Kunstgalerie „Kalo“ in der Hauptstadt  Tirana eine Ausstellung mit dem Titel „Exploring the invisible“ eröffnet. Herr Pojani präsentiert  in dieser persönlichen Ausstellung 40 Arbeiten. Der Kurator Ardian Isufi erklärte, dass der Maler Pojani sein  Schaffen  zwischen Albanien und den USA  realisiert hat. Mit seinen Werken dokumentiert Ilir Pojani zwei Welten. Ilir Pojani ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free