Tag Archives: Durres

6 neue Fälle mit Coronavirus in den letzten 24 Stunden in Albanien

Das Gesundheitsministerium teilte vor wenigen Minuten mit, dass es  in Albanien in den letzten 24 Stunden noch 6 neue positive Infizierte gibt. Und damit steigt die Gesamtzahl auf 76 in Albanien. In letzten 24 Stunden  sind  46 neue Personen getestet. Die Gesamtzahl der Tests liegt bei  778. Das Gesundheitsministerium teilt ebenfalls mit, dass  59 Prozent der infizierten Personen Männer und ...

Read More »

Marathonlauf für die Sensibilisierung der Bürgerinnen und Bürger über das Erdbeben vom 26. November 2019 in der Hafenstadt Durres

Am 23. Februar findet in der Hafenstadt Durres ein  Marathonlauf unter dem Motto „Ein Schritt für Durres“ statt, um die Bürgerinnen und Bürger über  die Situation nach dem schweren Erdbeben vom 26. November 2019 zu sensibilisieren. Die Stadt Durres wurde von diesem verheerenden Erdbeben am schwersten  betroffen.  25 Personen haben ihr Leben verloren, während über 37 000 Wohnungen und Gebäude ...

Read More »

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama hat die Hafenstadt Durres besucht und erklärt, dass bis zum 26. März mehr als 1679 Wohnungen fertig gebaut werden

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, hat am Dienstag die Hafenstadt Durres besucht, wo er die Reparaturarbeiten bei einigen  Gebäuden gesehen hat,  welche von dem verheerenden Erdbeben am 26. November 2019  beschädigt worden sind. Herr Rama  erklärte auf einem Treffen mit Einwohnern dieser Stadt, dass  bis zum 26. März dieses Jahres 1679 Wohnungen fertig gebaut werden. Der abkommandierte Bürgermeister der Stadt ...

Read More »

Ambasciatore Soreca sul terreno con gli specialisti per vedere da vicino i danni del terremoto

  Alcune squadre composte da ingegneri tecnici sotto il coordinamento del Team del Meccanismo di Protezione Civile dell’UE si trovano sul terreno per valutare i danni agli edifici nelle aree colpite dal sisma. Priorità è stata data a scuole, ospedali e infrastrutture critiche. L’ambasciatore dell’Unione Europea Luigi Soreca si è unito a un gruppo di ingegneri tecnici provenienti da Albania, ...

Read More »

In den vom Erdbeben heimgesuchten Regionen geht die Experten-Kontrolle der Häuser weiter

Die Kontrolle der  Gebäude in den vom Erdbeben heimgesuchten Regionen Tirana, Durres, Kurbin, Lezha und anderen Regionen geht weiter, um festzustellen, welche unbewohnbar sind, welche eine  Reparatur brauchen und welche  zum Glück noch keine Probleme haben. Wie die stellvertretende Innenministerin, Rovena Voda für die  albanischen Medien  erklärte, wurden bis heute um 17 Uhr  allein im Kreis Durres 4151 Gebäude und ...

Read More »

Der albanische Regierungschef, Edi Rama führte ein dringendes Treffen mit Vertretern der Bauunternehmen in Durres durch

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, hat heute  ein dringendes Treffen mit Vertretern der Bauunternehmen in Durres durchgeführt, wo er in der Form eines Ultimatums von ihnen gefordert hat, morgen die Baustelle für  die Reparatur der  beschädigten  Häuser zu errichten. Die  Regierung  verhaftet keinen, doch die Bauunternehmen müssen so schnell wie möglich reparieren, was sie bei den  Gebäuden falsch gemacht haben. ...

Read More »

Weitere Informationen über die Folgen des schweren Erdbebens vom 26. November

Das Zentralbüro der Operationen für das Management der Naturkatastrophen hat 6 Tage nach dem schweren Erdbeben vom 26. November eine vorläufige Bilanz der Sachschäden veröffentlicht. Neben den 51 Toten und 913 Verletzten gibt es große Sachschäden in Tirana, Durres Kruja, Shijak, Kurbin, Kamza, Vora und Lezha. Es gibt noch 29 Personen, die in Krankenhäusern medizinisch behandelt werden. In Tirana  gibt ...

Read More »

Vorläufige Bilanz der Sachschäden des Erdbebens vom 26. November in den Kreisen Tirana und Durres

Die Behörde für das Management der Naturkatastrophen teilt mit, dass es in Tirana  410  Gebäude unbewohnbar sind; 202 Mehrfamilienhäuser sind beschädigt, 4 von ihnen sind  unbewohnbar. In Tirana gibt es  ca. 2000  beschädigte  Objekte. In Durrers hat man  187 Gebäude  kontrolliert, von denen 86 unbewohnbar sind; In Kruja wurden 45 Gebäude  kontrolliert, 5 von ihnen sind unbewohnbar; In Shijak (Nachbarort ...

Read More »

In Tirana, Durres und Lezha wird der Unterricht am Montag nicht beginnen

Die albanische Unterrichtsministerin, Besa Shahini, erklärte am Sonntag, dass der Unterricht in 9 Kreisen am Montag beginnen wird, während im Kreis Durres (in den Gemeinden Kruja, Durres und Shijak) der Unterricht erst am 9. Dezember beginnen wird. In den Kreisen Tirana (in den Städten und Gemeinden Tirana, Vora, Kamza, Kavaja und Rrogozhina) und Lezha (in den Städten und Gemeinden Lezha, ...

Read More »

Familie Lala in Durres hat 8 Familienangehörigen verloren

Das Erdbeben am Morgen des 26. November hat  51 Tote und über 900 Verletzte, sowie zahlreiche Sachschäden verursacht. Die Familie Lala im Stadtteil Këneta in Durres wurde von diesem Erdbeben am schwersten „bestraft“. Diese Familie hat 8 Familienangehörigen verloren. Die älteste gestorbene Frau dieser Familie ist 79 Jahre alt; die jüngsten sind die Zwillinge 2 Jahre alt. Das  Haus mit ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free