Tag Archives: Edi Rama

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, besucht die Baustelle in Kruja-Ebene

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, hat die Baustelle im Gebiet Kruja-Ebene besucht, wo ein neues Wohnviertel für Familien gebaut wird, die von dem Erdbeben am 26. November 2019 beschädigt worden sind. Wir haben  bis jetzt  um 45 Prozent der Arbeit für die  Infrastruktur, wie Straßen und Kanalisationen realisiert. In vier-fünf Wochen beginnt der  Bau der  einzelnen Häuser  für 128 Familien ...

Read More »

Der Regierungschef Edi Rama, über die Zustimmung des Abkommens für die Wahlreform

Der  sozialistische Partei- und Regierungschef, Edi Rama, hat im albanischen Parlament unter anderem erklärt: „Wir sind uns  der politischen Realität bewusst. Das Parlament nutzt diese Realität nicht aus, um die außerparlamentarische Opposition zu vermeiden. Im Gegenteil  haben wir  allen  eine gleichberechtigte Möglichkeit für die kommende Parlamentswahl  gegeben. Es ist kein Geheimnis, dass  ich dieses Abkommen nicht  mit dem Herz, sondern ...

Read More »

Das albanische Parlament wird morgen das politische Abkommen über die Wahlreform zustimmen

Heute Nachmittag versammelte sich der Politische Rat ohne die Präsenz der Vertreter der  vereinten außerparlamentarischen Opposition, um über Modalitäten der Wahlreform zu diskutieren. Der sozialistische Partei- und Regierungschef, Edi Rama, erklärte am Ende dieser Versammlung, dass das albanische Parlament morgen das  politische Abkommen vom 5. Juni über die Wahlreform zustimmen wird. Dieses Abkommen wird auch von den Verfassungsänderungen nicht verletzt. ...

Read More »

Der Regierungschef, Edi Rama hat die Vertreter der parlamentarischen Opposition zu einem Treffen eingeladen

Im Rahmen der Anstrengungen, einen Kompromiss mit der parlamentarischen Opposition für die Zustimmung des politischen Abkommens über die Wahlreform vom 5. Juni zu erreichen, hat der  sozialistische Partei- und Regierungschef, Edi Rama, heute um 19 Uhr die Vertreter der  parlamentarischen Opposition zu einem Treffen im Vorstand des Parlaments  eingeladen. Heute Vormittag war der parlamentarische Ausschuss der Gesetze, der  das  Abkommen ...

Read More »

Die Versammlung des politischen Rates wurde nach 5 Stunden ohne Ergebnis abgeschlossen

In der Hauptstadt Tirana wurde eine 5 Stunden lange  Versammlung des Politischen Rates über die Wahlreform ohne Ergebnis  abgeschlossen. An dieser Versammlung hat  auch der sozialistische Regierungschef, Edi Rama teilgenommen, der  wiederholte, dass die  Sozialistische Partei das  politische Abkommen vom 5. Juni  respektiert, doch er forderte offene Listen, wie  auch die parlamentarische Opposition gefordert hatte, was der Generalsekretär der  Demokratischen ...

Read More »

Der sozialistische Regierungschef, Edi Rama über die Wahlreform und den Kompromiss mit der Opposition

Der albanische Regierungschef, Edi Rama erklärte heute im Parlament, dass die   Listen geöffnet werden. Wir werden das Wahlsystem nicht verändern, sondern verbessern. Die  sozialistische Mehrheit befindet sich zwischen zwei Fronten. Sie hat ein politisches Abkommen mit der außerparlamentarischen  Opposition über die Verbesserung der Wahlreform abgeschlossen, die bereits vor  anderthalb Jahren  das Parlament boykottiert und die  Abgeordnetenmandate niedergelegt hat.  Diese Opposition ...

Read More »

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, auf einer Pressekonferenz über das politische Abkommen über die Wahlreform und die Verfassungsänderungen

Der sozialistische Partei- und Regierungschef, Edi Rama, antwortete heute Mittag auf einer  90 Minuten langen Pressekonferenz auf die  Vorwürfe der außerparlamentarischen Opposition und des  Staatspräsidenten, Ilir Meta, über die Verfassungsänderungen. Diese Vorwürfe sind unannehmbar und  im ethischen Aspekt auch unwürdig, weil sie dadurch das Parlament  angreifen. Das Parlament ist souverän – erklärte Herr Rama. Wir als Regierungsmehrheit befinden uns zwischen ...

Read More »

Die vom Erdbeben betroffenen Familien bekommen Geld vom Staat für die Reparatur

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, erklärte, dass heute die Vergabe der  Hilfen für die  Reparatur der vom Erdbeben am 26. November 2019 beschädigten Wohnungen in Tirana begonnen hat. Daraus profitieren  200 Familien, die  in den eigenen Häusern  wohnen und  2882 Familien, die in  Mehrfamilienhäusern wohnen. Sie bekommen das Geld und werden die Reparaturen dann selbst realisieren. Inzwischen hat auch  die ...

Read More »

Gegenseitige Beschuldigungen über die Wahlreform zwischen der Regierungspartei und der Opposition

In der Debatte über die Wahlreform gab es in den letzten Tagen einen  Schlagabtausch zwischen dem sozialistischen Regierungschef, Edi Rama und dem demokratischen Oppositionschef, Lulzim Basha, die  sich gegenseitig beschuldigen, die Verabschiedung der Wahlreform zu verhindern bzw. neue Verfassungsveränderungen zu unternehmen. Heute  reagierte der  Regierungschef, Edi Rama in Twitter: „Hier ein wohlwollender Rat für den Oppositionschef Basha: die  außerparlamentarische Opposition ...

Read More »

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, über den 25. Jahrestag des Völkermordes von Srbrenica

Der albanische Regierungschef, Edi Rama, hat heute in der Funktion des OSCE-Präsidenten über den 25. Jahrestag des Völkermordes in Srebrenica gesprochen und  erklärt, dass wir heute über  die Erinnerung an dieses grausame Verbrechen hinaus gehen. Wir müssen  daraus lernen. Die Ausmaße und die  Grausamkeit dieses Genozides sind eine Tragödie, die heute, auch 25 Jahre danach, über unsere Seele lastet. Es ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free