Tag Archives: Erklärung

Reaktion der EU-Delegation bezüglich der Kritik des albanischen Staatspräsidenten an der Arbeit von Euralius

Die  EU-Delegation in Tirana hat nach  den Erklärungen des albanischen Staatspräsidenten Ilir Meta reagiert, der  Euralius kritisierte und  den Erfolg  der Justizreform in Frage gestellt  hat. Die Arbeit von Euralius ist zu loben und  seine Hilfe notwendig – so heißt es in  der Erklärung der EU-Delegation in Tirana. Die Justizreform wird in voller Übereinstimmung mit der Verfassung Albaniens und der  ...

Read More »

Die EU-Vertretung in Tirana fordert Verzicht auf Gewalt beim Protest am 16. März und einen Dialog für die dringenden Reformen

Die Vertretung der EU in Tirana bekräftigt am Vorabend des Protestes der albanischen Opposition die Bedeutung des  Hauptrechtes der albanischen Bürger auf Demonstration, doch  die Proteste  sollen friedlich und ohne Gewaltakte durchgeführt werden. Keine Form der Hetze und der Förderung der  Gewalt  ist zu tolerieren. Wir appellieren noch einmal an  alle  Parteiführer,  ihre Verantwortung zu  zeigen, um jede Eskalation bei ...

Read More »

Die US-Botschaft in Tirana fordert von der Opposition, beim Protest vom 16. März keine Gewaltakte zu fördern

Die amerikanische Botschaft in Tirana forderte heute von allen Akteuren der albanischen Demokratie,  bei dem Protest vom 16. März  Selbstbeherrschung zu demonstrieren. Unabhängig davon, dass  der friedliche Protest eine Hauptsäule der Demokratie ist, sind die  Hetze und die Förderung der Gewaltakte und die Zerstörung des öffentlichen Eigentums gesetzwidrig. Die amerikanische Botschaft in Tirana unterstreicht in einer  Erklärung, dass  sie die ...

Read More »

Appell der albanischen Religionsgemeinschaften an die Politik für eine Lösung zum Wohle aller Albaner

Der Rat der  Religionsgemeinschaften in Albanien appelliert an die albanische Politik für Dialog, Selbstbeherrschung und Lösung des nachhaltigen Konfliktes. Dieser Rat unterstreicht in einer Presseerklärung unter anderem, dass der  lange Konflikt die Armut der Albaner vertieft,  ihre Flucht beschleunigt und die demokratischen Einrichtungen in unserem Land schwächt. Dadurch wird auch das Ansehen von Albanien vor der Außenwelt beschädigt. Wir verfolgen ...

Read More »

Der EU-Botschafter in Tirana: Die Niederlegung der Mandate der Opposition beschädigt den EU-Integrationsprozess von Albanien

Der EU-Botschafter in Tirana, Luigi Soreca hat die südostalbanische Stadt Korça besucht, wo er erneut an die albanischen politischen Parteien  appellierte, den  Dialog zu beginnen, um die  politische Krise zu überwinden, die nach der Niederlegung der Mandate der  Abgeordneten der Opposition entstanden ist. Diese Situation – so Herr Soreca, beschädigt die EU-Integration von Albanien. Die Niederlegung der  Mandate ist eine ...

Read More »

Erklärung des Senates der Universität Tirana über die Forderungen der protestierenden Studenten

Nach dem wachsenden Druck der mehr tätigen Proteste der Studenten versammelte sich das Senat der Universität Tirana, um  die  Forderungen der Studenten zu erörtern und nach Lösungen zu suchen. In einer Erklärung  des Senates wird der Protest der Studenten unterstützt. Wir werden die Gebühren zum Studium halbieren und  die Regeln über eine aktive  Beteiligung der  Studenten an den akademischen und ...

Read More »

Erklärung des albanischen Europa- und Außenministeriums über den Tod des 35-jährigen Mannes im südalbanischen Dorf Bularat

Das albanische Europa- und Außenministerium drückt sein Bedauern für das  passierte Ereignis in Bularat bei Gjirokastra und die unrechtfertigbare Politisierung dieses Ereignisses von dem Nachbarland, Griechenland aus. Die Umstände, unter denen der Bürger Kaçifa sein Leben verloren hat, sind von den zuständigen albanischen Behörden bekannt gemacht. Das  albanische Europa- und Außenministerium drückt seine Enttäuschung wegen der Reaktion  des  griechischen Außenministeriums ...

Read More »

Erklärung der albanischen Staatspolizei über den Tot eines 35-jährigen Mannes in Bularat

Die albanische Staatspolizei hat die Ereignisse geklärt, wie und warum ein  35-jähriger Mann im südalbanischen Dorf Bularat bei einem Feuerwechsel mit der Polizei sein Leben verloren hat. In einer Erklärung der albanischen Staatspolizei heißt es, dass es  um 28. Oktober gegen 10 Uhr im Dorf Bularat in der Gemeinde Dropull im südalbanischen Kreis Gjirokastra zu Waffenschüssen kam. Als die Polizeibeamten ...

Read More »

Seit Januar bis zum September wurden in Albanien 9357 neue Unternehmen gegründet

Der albanische Wirtschafts- und Finanzminister, Arben Ahmetaj, reagierte auf eine Erklärung des Oppositionschefs, Lulzim Basha, der betonte, dass  in Albanien zahlreiche Unternehmen  geschlossen sind, und erklärte, dass allein in der Zeitspanne zwischen Januar und September dieses Jahres 9357 neue Unternehmen gegründet worden sind. Die  Unternehmen haben ihre Gewinne  im Vergleich zum Vorjahr um 16,7 Mrd. Lek vergrößert – erklärte Herr ...

Read More »

Das albanische Europa- und Außenministerium reagiert auf das Referendum über den neuen Namen in Mazedonien

Das albanische Europa- und Außenministerium hat das JA-Votum der  Bürgerinnen und Bürger  in Mazedonien für das konsultative Referendum über den  neuen Namen  begrüßt. Wir  ermuntern die  Fortsetzung des legislativen Prozesses in Sobranie, um die erforderlichen Verfassungsänderungen zu initiieren, um das  Prespa-Abkommen zwischen  Mazedonien und Griechenland vollkommen anzuwenden, das der einzige Weg für  die Mitgliedschaft in der NATO und in der ...

Read More »

Responsive WordPress Theme Freetheme wordpress magazine responsive freetheme wordpress news responsive freeWORDPRESS PLUGIN PREMIUM FREEDownload theme free